klar

Schwerbehindertenanzeige der niedersächsischen Schulen

Schwerbehindertenanzeige der niedersächsischen Schulen

Alle Dienststellen der niedersächsischen Landesverwaltung haben eine Anzeige nach

§ 80 Abs. 2 SGB IX zu erstellen (Gem. RdErl. d. MI u. d. übr. obersten Landesbehörden v. 28.09.2016).

Für die Anzeige ist gemäß § 80 Abs. 6 SGB IX das elektronische Verfahren Rehadat-Elan oder sind die amtlichen Vordrucke der Bundesagentur für Arbeit zu verwenden.

Aufgrund technischer Vorgaben wurde für die Schulen ein spezieller Vordruck entwickelt. Das Landessozialamt bearbeitet die Anzeigen und sorgt dafür, dass die zusammengefassten Anzeigen aller öffentlichen niedersächsischen Schulen auf den amtlichen Vordrucken weitergeleitet werden.

Der zweiseitige Vordruck (siehe rechts) ist herunterzuladen und kann am PC ausgefüllt werden. Bitte prüfen Sie jährlich, ob sich der Vordruck geändert hat!

Die Seite 2 ist auch dann auszufüllen, wenn an Ihrer Schule keine Schwerbehinderten oder Gleichgestellten beschäftigt sind. In Spalte F1 sind alle Landesbediensteten zu zählen, die ihre Schule als Stammschule haben.

In der rechten Infospalte finden Sie unter „Informationen und Erklärungen zur Schwerbehindertenanzeige" Arbeitshilfen zum Ausfüllen des Vordrucks, z.B. Berechnung der Arbeitsplätze, anrechnungsfähige Personen und die Dauer der Anrechnung.

Der ausgefüllte Vordruck ist auszudrucken, zu unterschreiben und bis zum 15.01. eines jeden Jahres an folgende Adresse zu senden:

Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie

- Außenstelle Lüneburg-

Auf der Hude 2

21339 Lüneburg

Sie können den Vordruck (beide Seiten!) auch per Fax an die Nummer 04131-153297 zurücksenden (entweder Post oder Fax).

Eine Übersendung per Mail gilt als nicht eingegangen, da aus technischen Gründen eine Bearbeitung von 3.000 Schulen so nicht möglich ist.

Eine Kopie des ausgefüllten Vordrucks ist der örtlich zuständigen Vertrauens-person für Schwerbehinderte zuzuleiten. Die zuständige Vertrauensperson für Schwerbehinderte für Ihre Schule finden Sie, wenn Sie sich mit den Ihnen bekannten Anmeldedaten auf der Seite der Landesschulbehörde einloggen. Den entsprechenden Link zur Landesschulbehörde finden Sie in der Infospalte auf der rechten Seite.

Ansprechpartner beim Landessozialamt sind Frau Paukstat-Meyer Tel: 04131-153215

und Frau Stegen Tel: 04131-153222.


Hand mit Stift

© Dmitry Ersler - Fotolia.com

Link zur Landesschulbehörde

Hier finden Sie die für Ihre Schule zuständige Vertrauensperson für Schwerbehinderte

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln